Allgemeine Geschaeftsbedingungen (AGB)


Die in unseren Preislisten und Angeboten angegebenen Beträge verstehen sich exklusive Mehrwertsteuer, Unterbringung und Reisespesen. 50 % des Honorars sind, falls nicht anders vereinbart, bei Annahme des Angebotes fällig, die verbleibende Differenz 10 Tage vor Durchführung der Veranstaltung.

Der Veranstaltungsort wird mit dem/der AuftraggeberIn einvernehmlich festgelegt. Die Planung der Veranstaltung sowie die sich daraus ergebenden organisatorischen Arbeiten übernimmt der/die AuftraggeberIn. Er/sie sorgt ebenfalls für die Unterbringung und Verpflegung von TeilnehmerInnen und TrainerInnen am Veranstaltungsort.

Stornobedingungen:
Bei Anmeldungsrücktritt bis fünf Wochen vor Seminar- oder Workshopbeginn verrechnen wir keine, bis zwei Wochen vor Seminar- oder Workshopbeginn verrechnen wir 50%, danach 100% der Seminarkosten als Stornogebühr.

Wird die Veranstaltung von dem/der AuftraggeberIn verschoben und danach abgesagt, werden ohne Berücksichtigung einer Frist 100 % der Seminarkosten als Stornogebühr verrechnet.

Wird das Seminar oder der Workshop von uns abgesagt, erhält der/die AuftraggeberIn die geleistete Zahlung ohne Abzüge zurück. Weitere Ansprüche ergeben sich aus der Absage nicht.

Diese Bedingungen sollen bei etwaigen Lücken, Unklarheiten oder Veränderungen in seinen Grundlagen so ausgelegt werden, wie es dem Sinn und Zweck der Gesamtvereinbarung entspricht. Sollten einzelne Bedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein, so sind diese durch wirksame Vereinbarung oder durch die jeweiligen einschlägigen gesetzlichen Bestimmungen zu ersetzen, die dem Sinn und Zweck der weggefallenen Vereinbarung am Nächsten kommt. Die Wirksamkeit der übrigen Bedingungen bleibt davon unberührt.

  Impressum     Sitemap         AGB                                                                                                                                                                                                                          ©    TEAMPOWER